Aufnahmen

Versailles - 2020
Das neue Album von Gábor Boldoczki ist eine musikalische Entdeckungsreise nach Versailles, an den Hof des Sonnenkönigs Ludwig XIV. Der vielfach ausgezeichnete Trompeter hat Flöten- und Oboen-Concerti von französischen Barockkomponisten Jean-Marie Leclair (1697–1764), Michel Blavet (1700–1768), Jacques-Christophe Naudot (1690–1762) und Bonaventure Gilles (c. 1678–?) in Bearbeitungen für Ventiltrompete sowie für Flügelhorn aufgenommen.
TRACKLIST
François Couperin 1668-1733
Concert Royal No. 2 in D Major
(Arr. for trumpet and orchestra by Soma Dinyés)
1 Concert Royal No. 2 in D Major: I. Prélude
2 Concert Royal No. 2 in D Major: II. Allemande Fuguée
3 Concert Royal No. 2 in D Major: V. Echos
4 Concert Royal No. 3 in G Major: VI. Musette

Jean-Philippe Rameau 1683-1764
Les Boréades, RCT 31
(Arr. for trumpet and orchestra by Soma Dinyés)
5 Les Boréades, RCT 31: Contredanse très vive

Jean-Marie Leclair 1697-1764
Violin Concerto in C Major, Op. 7, No. 3
(Arr. for flugelhorn and orchestra by Soma Dinyés)
6 Violin Concerto in C Major, Op. 7, No. 3: I. Allegro
7 Violin Concerto in C Major, Op. 7, No. 3: II. Adagio
8 Violin Concerto in C Major, Op. 7, No. 3: III. Allegro assai

Bonaventure Gilles c. 1678-?
(Arr. for trumpet and orchestra by Gábor Boldoczki)
9 Oboe Concerto in E Minor: I. Allegro con brio
10 Oboe Concerto in E Minor: II. Allegro tempo di capella
11 Oboe Concerto in E Minor: III. Adagio
12 Oboe Concerto in E Minor: IV. Allegro

Michel Blavet 1700-1768
Flute Concerto in A Minor
(Arr. for flugelhorn and orchestra by Soma Dinyés)
13 Flute Concerto in A Minor: I. Allegro
14 Flute Concerto in A Minor: II. Première Gavotte - Deuxième Gavotte
15 Flute Concerto in A Minor: III. Allegro

Jacques-Christophe Naudot 1690-1762
Flute Concerto in G Major, Op. 17, No. 5
(Arr. for trumpet and orchestra by Soma Dinyés)
16 Flute Concerto in G Major, Op. 17, No. 5: I. Allegro
17 Flute Concerto in G Major, Op. 17, No. 5: II. Adagio
18 Flute Concerto in G Major, Op. 17, No. 5: III. Allegro
Bohemian Rhapsody - 2017
Gábor Boldoczki:
“Jeder Tscheche ist ein Musiker” sagt ein tschechisches Sprichwort und wahrlich konnte ich im Rahmen meiner dortigen Gastspiele die Vertrautheit und Verbundenheit der Menschen mit ihrer Kultur spüren. Dies inspirierte mich, in die Musikgeschichte dieses Landes einzutauchen.
TRACKLIST
JOHANN BAPTIST GEORG NERUDA 1707-1780
Concerto for corno di caccia, strings and continuo in E-flat major
arr. for trumpet, strings and continuo
1 Allegro
2 Largo
3 Vivace

CARL DITTERS VON DITTERSDORF 1739-1799
Concerto for oboe and orchestra in D major, L25b
arr. for trumpet and orchestra
4 Allegro
5 Adagio
6 Allegro assai

ANTONÍN DVOŘÁK 1841-1904
7 Songs my mother taught me, op. 55, no. 4
arr. for flugelhorn and strings

JOHANN NEPOMUK HUMMEL 1778-1837
8 Introduction, theme and variation for oboe in F minor, op. 102
arr. for trumpet and orchestra

JOHANN BAPTIST VAŇHAL 1739-1813
Concerto for double bass and orchestra in D major
arr. for flugelhorn and orchestra
9. Allegro moderato
10 Adagio
11 Allegro moderato
Oriental Trumpet Concertos - 2016
Gábor Boldoczki:
"Mit meinem neuen Album "Oriental Trumpet Concertos" möchte ich gemeinsam mit Ihnen in die Welt der zeitgenössischen Musik eintauchen. Ich lade Sie ein, zu einer spannenden Entdeckungsreise zu den interessanten Klangbildern von Krzysztof Penderecki, Fazil Say, Alexander Arutjunjan und Aram I. Chatschaturjan. Insbesondere ist es für mich eine große Ehre, die mir gewidmeten Werke – das Trompeten Concertino von Krzysztof Penderecki und das Trompeten Konzert von Fazil Say – interpretieren und für Sony Classical einspielen zu dürfen."
TRACKLIST
KRZYSZTOF PENDERECKI* *1933
Concertino für Trompete und Orchester (Gábor Boldoczki in 2015 gewidmet)
1 Andante
2 Larghetto
3 Intermezzo
4 Vivo ma non troppo

ARAM I. KHACHATURIAN 1903–1978
5 "Andantino" aus "Bilder der Kindheit" (bearbeitet von Péter Erdélyi)

FAZIL SAY *1970
Konzert für Trompete und Orchester, op. 31 (Gábor Boldoczki in 2010 gewidmet)
6 Allegro

7 "5 gegen 6"
8 Adagio "Thema" – Variation 1 – Variation 2 – Finale

ALEXANDER ARUTIUNIAN 1920–2012
Konzert für Trompete und Orchester in As-Dur (komponiert in 1950)
9 Andante - Allegro energico – Meno mosso – Tempo I

10 Meno mosso
11 Tempo I
Tromba Veneziana - 2013
„Tromba Veneziana” ist den Werken von Antonio Vivaldi gewidmet.

Vivaldi schrieb rund 500 Konzerte für die gesamte Instrumentenbandbreite - davon für Trompete ein Doppelkonzert. Für sein Programm „Tromba Veneziana” hat Gábor Boldoczki Bearbeitungen von Konzerten sowie Arien des gleichermaßen als Opernkomponist produktiven Vivaldi eingespielt. Und mit seiner leichtzüngligen Artikulation, seiner Beweglichkeit und variablen Tongebung schlüpft Boldoczki an der Trompete so behände und seelenvoll in all die Rollen und Partien, dass dagegen die ursprünglich dafür gedachten Soloinstrumente fast verblassen.
TRACKLIST
Concerto for Violin, Strings & B.C. in D Major, RV 230
(Adapted for Trumpet, Strings and B.C.)
1. I. Allegro

2. II. Larghetto
3. III. Allegro

Concerto for 2 Violins, Strings & B.C. in A Minor, RV 522
(Adapted for Trumpet, Violin, Strings and B.C.)
4. I. Allegro
5. II. Larghetto e spiritoso
6. III. Allegro

Concerto for Lute, Violin, Viola & B.C. in D Major, RV 93
(Adapted for Trumpet, Strings and B.C. in C major)
7. I. Allegro
8. II. Largo

9. III. Allegro

10. Giustino, RV 717: Vedrò con mio diletto
(Adapted for Flueglhorn, Strings and B.C.)

Concerto for Flute, Violin, Violoncello & B.C. in G Minor, RV106
(Adapted for Trumpet, Strings and B.C. in E Minor)
11. I. Allegro
12. II. Largo
13. III. Allegro

Concerto for Oboe, Violin, Strings & B.C. in B-Flat major, RV 548
(Adapted for Trumpet, Violin, Strings and B.C. in A Major)
14. I. Allegro
15. II. Largo
16. III. Allegro

17. Serenata Andromeda liberata: Sovvente il sole
(Adapted for Fluegelhorn, Violin, Strings and B.C.)

Concerto for 2 Violoncelli, Strings & B.C. in G Minor, RV 531
(Adapted for 2 Fluegelhorns, Strings and B.C.)
18. I. Allegro

19. II. Largo
20. III. Allegro
Bach - 2010
Bachs strahlende Trompeten sind zwar jedem im Ohr, aber Solokonzerte für Trompete gibt es von ihm nicht. Macht nichts, dachte sich vielleicht Boldoczki und schrieb ein paar Konzerte für Cembalo sowie einige Choralsätze für sein Instrument um. Das Ergebnis ist eine wirklich gelungene CD, die neue Perspektiven auf die Trompete als Soloinstrument eröffnet. Boldoczki drängt sich klanglich nie in den Vordergrund. Das hat er auch nicht nötig. Besonders schön sind die behutsamen Dialoge zwischen Trompete und Sologeige, gespielt von Kristóf Baráti.
Eine Stunde barockes Hörvergnügen.
TRACKLIST
Johann Sebastian Bach
Concerto A Major BWV 1055
arr. for trumpet, strings & continuo
1. I. Ohne Satzbezeichnung
2. II. Larghetto
3. III. Allegro ma non tanto

Carl Philipp Emanuel Bach
Concerto E-flat Major
arr. for trumpet, strings & continuo
4. I. Allegro
5. II. Adagio ma non troppo
6. III. Allegro ma non troppo

Johann Sebastian Bach
7. "Bringet dem Herrn Ehre seines Namens"
Arr. for trumpet, strings & continuo in D major, after the cantata BWV 148

Johann Sebastian Bach
8. "Bist du bei mir" BWV 508
Aria from the Notebook of Anna Magdalena Bach (arr. for trumpet & organ)

Johann Sebastian Bach
9. "Wachet auf ruft uns die Stimme" BWV 645
Arrangement of the chorale for violin, trumpet & continuo

Johann Sebastian Bach
Concerto C Minor
arr. for trumpet, violin, strings & continuo
10. I. Allegro

11. II. Adagio
12. III. Allegro

Johann Sebastian Bach
13. "Jesu bleibet meine Freude"
Chorale from the cantata BWV 147 (arr. for trumpet & organ
Gloria - 2008
Für seine letzte CD wurde er mit dem ECHO-Klassik 2008 als Instrumentalist des Jahres ausgezeichnet. Auf seinem neuen Album ist Gábor Boldoczki mit Hedwig Bilgram, eine der renommiertesten Organistinnen Europas, zu hören. Gábor Boldoczki hat wunderschöne barocke Werke von Bach, Händel, Purcell, Albinoni und Stanley ausgewählt. Höhepunkt ist Händels "Gloria in Excelsis Deo" sowie das berühmte "Ave Maria" von Bach/Gounod. Bei zwei Sonaten ist Hedwig Bilgram am Cembalo zu hören, unterstützt vom ungarischen Cellisten László Fenyő. Die CD "Gloria" ist auch in einer limitierten Einmalauflage als SACD Hybrid erhältlich.
TRACKLIST
Johann Sebastian Bach
Sonata for trumpet and organ in D major BWV 972
1. Allegro
2. Larghetto
3. Allegro
Henry Purcell
Sonata for trumpet and organ from "A Fairy Queen"
4. Prélude
5. Hornpipe
6. Air
7. Rondeau
8. Air
Giulio Caccini
9. Ave Maria in F minor
Tommaso Albinoni
Sonata for trumpet, violoncello and basso continuo in D major
10. Grave
11. Allegro
12. Adagio
13. Allegro
George Frideric Handel
Sonata for trumpet, violoncello and basso continuo in H minor op. 1, No. 9
14. Largo
15. Vivace
16. A tempo di Minuett
17. Presto
18. Adagio
19. Andante
20. Alla breve
George Frideric Handel
21. Gloria in Excelsis Deo HWV deest
John Stanley
Sonata for trumpet and organ in D major, arranged to Organ Voluntaries op. 5 and 6
22. Trumpet Voluntary
23. Allegro
24. Siciliano
25. Allegro
Charles Gounod
26. Ave Maria in E-flat major - Mediation on the first Prelude of J. S. Bach

Händel, Telemann - 2007
Gábor Boldoczki begeistert durch seine Beherrschung aller Trompetenarten regelmäßig sowohl die Fachwelt als auch ein breites Klassikpublikum. Jetzt hat er für Sony Classical seine vierte CD "Händel Telemann" eingespielt und dafür die schönsten barocken Konzerte von Georg Philipp Telemann und Georg Friedrich Händel für Trompete und Orchester neu arrangiert. Begleitet wird Gábor Boldoczki von dem Kammerorchester Sinfonia Varsovia.
Neben drei Händel- und drei Telemann-Konzerten sind auf dieser CD die beliebten Händel-"Hits" "Die Ankunft der Königin von Saba" und "Ombra mai fu" zu hören.
TRACKLIST
G. F. Händel
1. The Arrival of the Queen of Sheba (from Oratorium Solomon HWV 67)
G. Ph. Telemann
Concerto for oboe, strings and basso continuo E-minor TWV 51: e 1
2. Andante
3. Allegro molto
4. Largo
5. Allegro
G. F. Händel
Concerto for oboe, strings and basso continuo G-minor No. 3, HWV 287
6. Grave
7. Allegro
8. Sarabande
9. Allegro
G. Ph. Telemann
Concerto for trumpet, strings and basso continuo D-Major No.1,TWV 51: D7
10. Adagio
11. Allegro
12. Grave
13. Allegro
G. F. Händel
Concerto for organ, strings and basso continuo E-flat Major op. 4. No. 5, HWV 293
14. Larghetto
15. Allegro
16. Alla Siciliana
17. Presto
G. F. Händel
18. Ombra ma fui (from the Opera Serse HWV 40)
G. Ph. Telemann
Concerto for oboe, strings and basso continuo F-minor TWV 51: f1
19. Allegro
20. Largo e piano
21. Vivace
G. F. Händel
Suite for trumpet, strings and basso continuo HWV 341
22. Overture
23. Allegro
24. Arie
25. Bourrée
26. March
Italian Concertos - 2006
Echopreisträger Gábor Boldoczki, spielt die schönsten italienischen Konzerte aus Barock und Klassik, neu arrangiert für Trompete und Orchester. Begleitet wird er von dem berühmten italienischen Kammerorchester I Musici di Roma.

Auf seiner dritten CD stellt er sein Können erneut unter Beweis und lässt das berühmte Oboenkonzert von A. Marcello, beliebte Violinkonzerte von Vivaldi u.v.m. Die Arrangements stammen von Gábor Boldoczki selbst.
TRACKLIST
Antonio Vivaldi
Concerto for trumpet, strings and basso continuo in F-Major op. 3, No.3, RV 310
(orig. for violin)
1 Allegro
2 Largo
3 Allegro
Antonio Vivaldi
Concerto for trumpet strings and basso continuo in A-minor, RV 461
(orig. for oboe)
4 Allegro non molto
5 Laghetto
6 Allegro
Alessandro Marcello
Concerto for trumpet, strings and basso continuo in C-minor
(orig. for oboe)
7 Andante e spiccato
8 Adagio
9 Presto
Domenico Cimarosa
Concerto for trumpet and strings in C-Major
(orig. for oboe)
10 Introduzione
11 Allegro
12 Siciliana
13 Allegro giusto
Vincenzo Bellini
Concerto for trumpet and strings in E-flat Major
(orig. for oboe)
14 Risoluto Allegro - Larghetto cantabile
15 Allegro Polonese
Gaetano Donizetti
Concertino for trumpet and orchestra in G-Major
(orig. for English horn)
16 Andante
17 Variations
18 Allegro
Gábor plays Haydn, Mozart, Hummel - 2004
Die zweite CD des beliebten klassischen Trompeters vereint Gábor Boldoczkis Bearbeitungen beliebter Konzerte von Michael Hadyn, Joseph Hadyn, W.A.Mozart und Johann Nepomuk Hummel. Mit großer Virtuosität entlockt der Ausnahmetrompeter seinem Instrument Strahlkraft und spielerische Leichtigkeit. Begleitet wird Gábor Boldoczki von Züricher Kammerorchester unter der Leitung von Howard Griffiths.
TRACKLIST
Michael Haydn
Concerto for trumpet, strings, basso continuo and two horns in D major, Perger 54 (orig. for flute)
1 Allegro moderato
2 Adagio
3 Menuet
Joseph Haydn
Concerto for trumpet and orchestra in E-flat major, Hob.VIIe:1
4 Allegro
5 Andante
6 Allegro
Wolfgang Amadeus Mozart
Concerto for trumpet and orchestra in C major, K. 314
(orig. for oboe)
7 Allegro aperto
8 Adagio non troppo
9 Rondo - Allegretto
Johann Nepomuk Hummel
Concerto for trumpet and orchestra E major
10 Allegro con spirito
11 Andante
12 Rondo
Glanz der Trompete - 2002
Auf seiner ersten CD spielt der junge Trompeter aus Ungarn populäre Klassiker in ganz eigenem, strahlendem Glanz. Seine Beherrschung alle Trompetenarten begeistert nicht nur die Fachwelt sondern auch ein breiteres Klassikpublikum. Gábor Boldoczki wird von der Süddeutschen Zeitung bereits als "würdiger Nachfolger von Maurice André" bezeichnet. Mit "All Trumpet" präsentiert sich Gábor Boldoczki erstmals auf CD als Ausnahmetrompeter.
TRACKLIST
Johann Sebastian Bach
Violinkonzert a-Moll BWV 1041 *
1 Allegro moderato
2 Andante
3 Allegro assai
Johann Sebastian Bach
4 Badinerie aus der Suite h-Moll *
Antonio Vivaldi
Die vier Jahreszeiten - Frühling (Violinkonzert E-Dur) op. 8, Nr. 1, RV 269 *
5 Allegro
6 Largo
7 Allegro
Antonio Vivaldi
Violinkonzert a-Moll op. 3, Nr. 6, RV 256 *
8 Allegro
9 Largo
10 Presto
Antonio Vivaldi
Die vier Jahreszeiten - Winter op. 8, Nr. 4, RV 297 *
11 Largo
Georg Philipp Telemann
Sonate D-Dur für Trompete, Streicher und Basso continuo
12 Allegro
13 Grave
14 Allegro
Ludwig van Beethoven
15 Romanze in F-Dur Nr. 2, op. 50 *
Wolfgang Amadeus Mozart
16 Die Zauberflöte - Der Hölle Rache (Arie der Königin der Nacht) *
* Alle Stücke neu arrangiert für Trompete und Orchester
All rights reserved ©
crossmenu